Waldkino "Unsere grosse kleine Farm"

Beschreibung

Der Dokumentarfilmer John Chester und seine Frau Molly hängen ihr Stadtleben an den Nagel. Sie erstehen in den Hügeln von Ventura County eine heruntergewirtschaftete Farm und stellen diese im Laufe von acht Jahre auf einen die Biodiversität pflegenden, blühenden Ökobetrieb um. Sie dokumentieren ihr letztlich beglückendes, aber alles andere als immer nur einfaches Unterfangen von Anfang an mit Tagebuch und Kamera und lassen den Zuschauer so unmittelbar daran teilhaben. Ab 18 Uhr öffnet die Waldbar mit Abendessen. Shuttleservice ab Salaplauna, Disentis via Curaglia für CHF 5.- pro Person. Abfahrt 18 Uhr. Anmeldungen erforderlich für Nachtessen & Shuttle via info@agricultura.ch

Preisinformation

Kosten: Erwachsene CH 11.-, Kinder CHF 6.-

Webseite

https://www.academiavivian.ch/veranstaltungen

Der Dokumentarfilmer John Chester und seine Frau Molly hängen ihr Stadtleben an den Nagel. Sie erstehen in den Hügeln von Ventura County eine heruntergewirtschaftete Farm und stellen diese im Laufe von acht Jahre auf einen die Biodiversität pflegenden, blühenden Ökobetrieb um. Sie dokumentieren ihr letztlich beglückendes, aber alles andere als immer nur einfaches Unterfangen von Anfang an mit Tagebuch und Kamera und lassen den Zuschauer so unmittelbar daran teilhaben. Ab 18 Uhr öffnet die Waldbar mit Abendessen. Shuttleservice ab Salaplauna, Disentis via Curaglia für CHF 5.- pro Person. Abfahrt 18 Uhr. Anmeldungen erforderlich für Nachtessen & Shuttle via info@agricultura.ch

Preisinformation

Kosten: Erwachsene CH 11.-, Kinder CHF 6.-

Webseite

https://www.academiavivian.ch/veranstaltungen

Event Information

18.07.2024
19:30
Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END