Graubünden Gravel & Road: «Menu for Cyclists»

Gravelbiken und Rennradfahren für Feinschmecker

Graubünden Ferien liess sich für die Kreation «Menu for Cyclicts» vom Bündner Sternekoch Andreas Caminada inspirieren:

«Wir haben die besten Grundzutaten ausgewählt – alle aus Graubünden: Bergwege, Schottersträsschen, Passstrassen, Panorama, frische Bergluft. Und dann die Wegabschnitte mit spannenden Eindrücken garniert und in einer überraschenden Weise aneinandergereiht. Das Resultat? Auf unserer Speisekarte stehen 15 Touren für Gravelbikerinnen und Rennradfahrer. Na dann: Guten Appetit. Bun appetit. Buon appetito.»

Hier geht's direkt zu den Touren in Sedrun und Disentis

Entdecke hier alle Tagestouren und stell dir dein Menu zusammen.
Jetzt Menu lesen

Do you like this story?