Schutzmassnahmen

Sicher auf die Piste

Stay safe and have fun

Stand: 2.01.2021 - Stay safe and have fun: So lautet unser Motto für die Wintersaison 2020/21. Lass uns gemeinsam für ein Wintererlebnis sorgen, das nicht nur besonders schön, sondern auch besonders sicher ist. Unsere Schutzmassnahmen im Überblick.

  • Bleibe bei Symptomen oder Unwohlsein zu Hause ✔︎

  • Kaufe kontaktlos online die Tageskarten ✔︎

  • Installiere unsere App MountainAccess (für Android, für iOS) und lass Push-Mitteilungen zu. So bekommst du unsere wichtigen Corona-Informationen in Echtzeit. ✔︎

  • Installiere die App SEPP, mit der du in Andermatt und Dieni fast überall die Parkgebühren kontaktlos bezahlen kannst. ✔

  • Vergiss nicht deinen Mund- und Nasenschutz. Wenn du noch keine Maske hast, gibt es für CHF 5 zertifizierte Halsschläuche an den Talstationen. ✔︎

  • Informieren dich auf unserer News-Seite über aktuelle Gegebenheiten ✔

In den Anstehbereichen:

  • Mit Bodenmarkierungen, Absperrungen und Glasschutzwänden erleichtern wir dir das Einhalten der Abstandsregeln. ✔︎

  • Trage in Warte- und Anstehbereichen sowie in Innenräumen und im Aussenbereich eine Maske. ✔︎

  • Halte immer den erforderlichen Abstand ein. ✔︎

In den Bergbahnen:

  • Beachte, dass die Anzahl Schneesportlerinnen und Schneesportler in Sedrun wie auch in Disentis beschränkt ist.

  • Die Fenster der Bergbahnen sind während der Fahrt geöffnet.

  • Das Tragen einer Maske ist auf allen Bahnen und Liften Pflicht.

Berggastronomie:

  • Die Restaurants bieten Take-away an oder bleiben geschlossen. Informiere dich auf unserer Restaurant-Seite über die aktuelle Gegebenheiten. ✔︎

  • Es gibt vor Ort keine Möglichkeit, die Take-away-Angebote an der Wärme zu konsumieren.✔︎

Andermatt+Sedrun+Disentis tut alles dafür, um dich und unsere Mitarbeiter bestmöglich vor dem Coronavirus zu schützen. Dementsprechend können diese Schutzmassnahmen je nach Situation angepasst werden.

Immer aktuell mit der neuen MountainAccess App

Jetzt downloaden

Do you like this story?