Comedy Night in Andermatt

Descrizione

Vorhang auf, Bühne frei: Wer seine Lachmuskeln ordentlich trainieren möchte, bekommt mit Margrit Bornet und Rolf Schmid das richtige Trainingsprogramm verordnet. Die Top Stand-up Comedians reisen am 6. August in Zusammenarbeit mit Das Zelt nach Andermatt. Diesen August werden mit Margrit Bornet und Rolf Schmid zwei gestandene Comedians das Publikum zum Lachen bringen. In Zusammenarbeit mit Andermatt Swiss Alps AG und DAS ZELT werden die beiden Künstler kurz nach dem Nationalfeiertag ein Comedy-Feuerwerk zünden. Margrit Bornet Mit soziologischem Scharfblick und sensiblem Sprachwitz spielt Margrit Bornet spielend leicht einen ganzen Frauenverein. Coiffeuse Sandra, Teeni Tochter Susi und Rocker Omi Fry sind in ihrer Schrulligkeit so echt, dass sie uns so richtig herzhaft zum Lachen bringen. Die Verwandlungskünstlerin blocht auch in ihrem vierten Soloprogramm wieder mit Vollgas in die heiklen Stellen helvetischer Befindlichkeiten, ganz zum Vergnügen des Publikums. Rolf Schmid Rolf Schmid ist seit 25 Jahren und 11 Solo-Programmen ein erfolgreicher Kabarettist. Keine schlechte Bilanz! Leiser treten oder sich mit einem angeödeten «I mag eifach nid» aus der Affäre ziehen, kommt für den lustigsten Bündner nicht in Frage. Im Gegenteil: Er geht erneut topmotiviert und vorbereitet an den Start: Ein faszinierender Geschichtenerzähler, brillianter Schauspieler und Meister des Slap-Stick.

Webseite

https://www.daszelt.ch/cms2/de/home

Vorhang auf, Bühne frei: Wer seine Lachmuskeln ordentlich trainieren möchte, bekommt mit Margrit Bornet und Rolf Schmid das richtige Trainingsprogramm verordnet. Die Top Stand-up Comedians reisen am 6. August in Zusammenarbeit mit Das Zelt nach Andermatt. Diesen August werden mit Margrit Bornet und Rolf Schmid zwei gestandene Comedians das Publikum zum Lachen bringen. In Zusammenarbeit mit Andermatt Swiss Alps AG und DAS ZELT werden die beiden Künstler kurz nach dem Nationalfeiertag ein Comedy-Feuerwerk zünden. Margrit Bornet Mit soziologischem Scharfblick und sensiblem Sprachwitz spielt Margrit Bornet spielend leicht einen ganzen Frauenverein. Coiffeuse Sandra, Teeni Tochter Susi und Rocker Omi Fry sind in ihrer Schrulligkeit so echt, dass sie uns so richtig herzhaft zum Lachen bringen. Die Verwandlungskünstlerin blocht auch in ihrem vierten Soloprogramm wieder mit Vollgas in die heiklen Stellen helvetischer Befindlichkeiten, ganz zum Vergnügen des Publikums. Rolf Schmid Rolf Schmid ist seit 25 Jahren und 11 Solo-Programmen ein erfolgreicher Kabarettist. Keine schlechte Bilanz! Leiser treten oder sich mit einem angeödeten «I mag eifach nid» aus der Affäre ziehen, kommt für den lustigsten Bündner nicht in Frage. Im Gegenteil: Er geht erneut topmotiviert und vorbereitet an den Start: Ein faszinierender Geschichtenerzähler, brillianter Schauspieler und Meister des Slap-Stick.

Webseite

https://www.daszelt.ch/cms2/de/home

Posizione