Sun Trip Alps 2022

Descrizione

Sun Trip, das ist Abenteuer, Kräftemessen, Ideenreichtum und Technik. Jedes Jahr stellen sich Dutzende unerschrockene Frauen und Männer mit ihren selbst gebauten Solarfahrrädern der Herausforderung: dem mehrwöchigen Wettkampf mit seinen langen Etappen. Dieses Jahr führt der Sun Trip einmal rund um und über die Alpen, in der Schweiz gibt’s exklusive Stopps in Andermatt und Disentis. Wie bei jedem Rennen geht es auch beim Sun Trip darum, als erste oder erster ins Ziel zu gelangen. Im Gegensatz zu anderen Wettkämpfen bestimmen die Teilnehmenden hier aber die Route selbst. Festgelegt sind nur die Etappenziele. Beim 20-tägigen, 2'500 Kilometer langen Sun Trip Alps sind es sieben, einziger Etappenhalt in der Schweiz ist in Andermatt. Bei der darauffolgenden Strecke lädt Disentis zum Zwischenstopp. Muskelkraft und Solarenergie Sun Trip zeigt eindrücklich, wie man mit einem Fahrrad und Sonnenenergie vollkommen unabhängig von Infrastruktur und in hohem Tempo grosse Distanzen zurücklegen kann. Die beiden erstplatzierten Teilnehmer der Europatour 2021 waren beispielsweise mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 30,2 Kilometern pro Stunde unterwegs. Für die mit 12’000 Kilometern bis jetzt längste Tour von Lyon nach Guangzhou in China benötigte der schnellste Fahrer 2018 nur 45 Tage. Darum und dank der jeweils individuell gestalteten Fahrräder ist der Sun Trip sowohl für die Teilnehmenden als auch die Zuschauerinnen und Zuschauer am Wegrand ein unvergessliches Erlebnis. Sicher auch in diesem Jahr, wenn es darum geht, die höchsten Alpenpässe zu erklimmen.

Webseite

https://www.thesuntrip.com/

Sun Trip, das ist Abenteuer, Kräftemessen, Ideenreichtum und Technik. Jedes Jahr stellen sich Dutzende unerschrockene Frauen und Männer mit ihren selbst gebauten Solarfahrrädern der Herausforderung: dem mehrwöchigen Wettkampf mit seinen langen Etappen. Dieses Jahr führt der Sun Trip einmal rund um und über die Alpen, in der Schweiz gibt’s exklusive Stopps in Andermatt und Disentis. Wie bei jedem Rennen geht es auch beim Sun Trip darum, als erste oder erster ins Ziel zu gelangen. Im Gegensatz zu anderen Wettkämpfen bestimmen die Teilnehmenden hier aber die Route selbst. Festgelegt sind nur die Etappenziele. Beim 20-tägigen, 2'500 Kilometer langen Sun Trip Alps sind es sieben, einziger Etappenhalt in der Schweiz ist in Andermatt. Bei der darauffolgenden Strecke lädt Disentis zum Zwischenstopp. Muskelkraft und Solarenergie Sun Trip zeigt eindrücklich, wie man mit einem Fahrrad und Sonnenenergie vollkommen unabhängig von Infrastruktur und in hohem Tempo grosse Distanzen zurücklegen kann. Die beiden erstplatzierten Teilnehmer der Europatour 2021 waren beispielsweise mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 30,2 Kilometern pro Stunde unterwegs. Für die mit 12’000 Kilometern bis jetzt längste Tour von Lyon nach Guangzhou in China benötigte der schnellste Fahrer 2018 nur 45 Tage. Darum und dank der jeweils individuell gestalteten Fahrräder ist der Sun Trip sowohl für die Teilnehmenden als auch die Zuschauerinnen und Zuschauer am Wegrand ein unvergessliches Erlebnis. Sicher auch in diesem Jahr, wenn es darum geht, die höchsten Alpenpässe zu erklimmen.

Webseite

https://www.thesuntrip.com/

Posizione