Back

Treno Gottardo Gourmetschmaus

Erlebe besondere Momente in der Höhe!

Möchtest du einen kompletten Geniessertag erleben? Dann buche jetzt dein Treno Gottardo Gourmetschmaus!

In den modernen Zügen der Südostbahn reist du im Teno Gottardo bequem von Zürich, Basel, Luzern oder Locarno nach Andermatt. Dort steigst du um in die Gondeln vom Gütsch-Express und fährst hoch auf 2'300 Meter über Meer.

Dort schmiegt sich das Restaurant Gütsch elegant auf einem kleinen Plateau über Andermatt und bietet einen atemberaubenden Ausblick über die Gipfelspitzen der Zentralalpen.

Markus Neff (16 Gault Millau-Punkte, 1 Michelin-Stern) versteht sich als Spitzenkoch mit einer klaren Küche, aber auch als hervorragender Gastgeber. Freue dich auf ein exklusives 3 Gänge Menü der besonderen Art.

A_Kulinarik_Nudeln Restaurant Gütsch
Angebot buchbar ab Mitte Juni

Wir starten am 2. Juli in die Sommersaison, wir freuen uns auf dich!

Wichtig zu wissen

  • Die An- und Rückreise erfolgt mit dem Treno Gottardo bis nach Göschenen. Dort wird auf die Matterhorn Gotthard Bahn bis nach Andermatt umgestiegen. Ab dem Bahnhof Andermatt nimmst du die Gondelbahn Gütsch-Express.

  • Die An- und Rückreise zum Bergrestaurant Gütsch ist auf folgender Strecke inbegriffen: Basel–Luzern–Göschenen–Andermatt oder Zürich–Göschenen–Andermatt Gütsch-Express Andermatt–Gütsch

  • Hinweis: Bei Umsteigeverbindungen ist dein Billett auch in SBB-Zügen auf der Strecke von Zürich oder Basel–Luzern bis nach Arth–Goldau und zurück gültig.

  • Falls du gerne deinen Aufenthalt in Andermatt verlängern möchtest, ist dies möglich, die Hin- und Rückfahrt kann an unterschiedlichen Tagen erfolgen.

  • Die Plätze sind beschränkt.

  • Kinder wählen und bezahlen ihr Essen vor Ort. Das Gourmet-Menu ist nur für Erwachsene inbegriffen.

 

Do you like this story?